Reservierungen

Reservierungen mit Techniknachtcode

ACHTUNG: Am Veranstaltungstag sind online keine Reservierungen mehr möglich! 
Mit dem Techniknachtcode auf Ihrem Ticket können Sie Reservierungen für kapazitätsbegrenzte, reservierungspflichtige Programme kostenfrei vornehmen. 

Wenn Sie für mehrere Personen Plätze reservieren, geben Sie unbedingt die Namen aller Teilnehmer an und geben Sie NICHT den gleichen Namen mehrfach ein. Bei einigen Unternehmen ist der Besuch nur möglich, wenn Sie namentlich auf der Teilnehmerliste stehen.

  • Reservierungsportal

Sie erhalten eine Buchungsbestätigung per E-Mail und müssen diese gemeinsam mit Ihrem Ticket und Ihrem Ausweisdokument zur Veranstaltung mitbringen. Restplätze vergeben wir am Veranstaltungstag an den Abfahrtsorten der zugehörigen Shuttlebusse. 

Sie können pro Code zwei reservierungspflichtige Programmpunkte reservieren oder einen Platz in einer Exkursion. 

Hier bieten wir Ihnen einen Überblick, für welche Stationen aktuell noch Plätze verfügbar sind:

  • Institut für Arbeitsschutz der DGUV (IFA)
  • Gebr. Steimel GmbH & Co. Maschinenfabrik
  • Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik FHR  

Drehkreuz Bonn

Drehkreuz Bonn-Bad Godesberg

  • Deutsche Telekom AG 
  • Drachenfelsbahn

Drehkreuz Troisdorf

  • Stadtwerke Troisdorf GmbH
  • AGGUA TROISDORF
  • Abwasserbetrieb Troisdorf AöR
  • Mannstaedt GmbH  
  • Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
  • HSP Hochspannungsgeräte GmbH 
  • Harry-Brot GmbH
  • Wahnbachtalsperrenverband
  • Willms Fleisch GmbH  

Exkursionen

  • Exkursion 1
  • Exkursion 2
  • Exkursion 3
  • Exkursion 4 
  • Exkursion 5