Rückblick

Internationale Konzerne, Mittelständische Unternehmen, Ingenieurbüros, Start-ups, Vereine, Technische und Fachhochschulen sowie Betriebe der öffentlichen Hand haben die NACHT DER TECHNIK schon genutzt und zahlreiche neue Kontakte gewonnen. Ein kurzer Überblick über einige Teilnehmer, die bisher schon dabei gewesen sind.

 
  • A.Schulman GmbH
  • Atlas Copco Energas GmbH
  • AVG Köln
  • BUCHEN Umweltservice
  • Chaos Computer Club Köln e.V.
  • Chemiepark Knapsack
  • Chempark Leverkusen
  • CJD Christopherus Schule Königswinter
  • computacenter AG & Co. oHG
  • CTS Container-Terminal GmbH
  • Deutsche Post AG
  • Deutsche Telekom Technik GmbH
  • Deutsches Museum Bonn
  • Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
  • DEUTA-WERKE
  • DEUTZ AG
  • Dyson
  • EASA
  • Eisenwerk Brühl
  • ENGIE Deutschland GmbH
  • Erftverband
  • Ev. Krankenhaus Bergisch Gladbach
  • Fachhochschule der Wirtschaft
  • Ford-Werk GmbH
  • GE Sensing & Inspection
  • GVG mbH Rhein-Erft
  • Haus Kölscher Brautradition
  • HHVISION
  • HyCologne Wasserstoffregion Rheinland e.V.
  • i+f process gmbH
  • Ingenieure ohne Grenzen e.V.
  • innogy SE
  • Köln Bonn Airport
  • Köttgen Hörakustik GmbH & Co. KG
  • Kone GmbH
  • KVB
  • LIDL Regionalgesellschaft Kerpen
  • LyondellBasell
  • Microsoft Deutschland GmbH
  • Motair Turbolader GmbH
  • Next Kraftwerke GmbH
  • POLYTRON Kunststofftechnik
  • PTS Automation GmbH
  • RheinEnergie AG
  • Rheinische Fachhochschule Köln
  • RWE Power AG
  • Sany Europe GmbH
  • Saint-Gobain Glass Deutschland GmbH
  • Schneider Electric Deutschland
  • Shell Deutschland Oil GmbH
  • SIEMENS AG
  • St. Marien-Hospital
  • Technik ohne Grenzen e.V.
  • Technische Hochschule Köln
  • THW
  • Toyota Deutschland GmbH
  • Uniklinik Köln
  • Unitymedia
  • UPM Hürth (Rhein Papier GmbH)
  • VG Nicolaus GmbH & Co. KG
  • Zanders GmbH